✓letztes Update: 12.07.2024✓

Valenciennea strigata

Haltungsinformationen "Valenciennea strigata"

Valenciennea strigata - Goldstirn Schläfergrundel  sollte man am besten paarweise halten, wie alle Baggergrundeln. Die strigata macht auch ihren Namen alle Ehre, und baggert und baut den lieben langen Tag an ihrer Höhle. Vorzugsweise bei Steinen oder auch Korallen. Die strigata steigt dabei auch gerne mal etwas höher, wenn sie den Sand wieder abgibt. Wir empfehlen diese Grundel als Paar ab 400 Liter, einzeln auch deutlich kleiner. (200 L)

Becken: ab 200L
Besonderheiten: benötigt Sand zum bauen und durchkauen
Futter: Flockenfutter, Frostfutter
Paarhaltung?: empfohlen
ReefSave: Ja
Schwierigkeitsgrad: mittel
Temperatur: 24 bis 27°C
giftig?: nein
zu erwartende Endgröße ca: 15cm

0 von 0 Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.