Ableger oder Nachzucht

Ableger oder Nachzucht?

Ableger Alveopora weiß

Zunächst einmal zur Definition beider Begriffe. Beides, also Ableger und Nachzuchten werden von einer Koralle „geschnitten“. Zum Beispiel von einem großen Acropora Stock werden einzelne Äste abgebrochen oder gesägt. Diese einzelnen Äste werden auf Ableger Steinen oder Pins geklebt. Somit hat man aus EINER Koralle viele kleine Korallen gewonnen. Diese neuen kleinen Korallen werden Ableger genannt. Wenn nun diese vielen kleinen Korallen im Aquarium zu einer Größe heranwachsen, aus der man wieder einzelne Äste abtrennen kann, um diese aufzukleben, dann sind diese neuen Korallen Nachzuchten.
Gerade in der aktuellen Zeit des Klimawandels, der Verschmutzung der Meere und Riffe, sind solche Praktiken des Herstellens von Ablegern und Nachzuchten um so wichtiger.
Die Meerwasser Aquaristik lebt vor allem durch ihre Vielfalt. Um dieser in ihren Formen, Farben und Arten gerecht zu werden, war es für uns unumgänglich, Korallen Importe zu machen. Denn, was verständlich und leider zu gleich schade ist, kann man als Händler keine Preise mehr mit Montipora samarensis oder Milka gewinnen, geschweige, davon überleben.
Aus unseren hunderten Korallen haben wir die letzte knapp 2 Jahre viele tausend Ableger Korallen machen können, welche wiederum schnell bei uns wachsen. Und aus Ablegern, welche groß genug gewachsen sind, ist es uns bereits nach dieser kurzen Zeit möglich, nachhaltige Nachzuchten zu gewinnen. Unser Ziel ist es, in den nächsten 1 bis 2 Jahren gänzlich auf Wildentnahmen zu verzichten. Aus diesem Grund wachsen unsere Zuchtanlagen, langsam, aber stetig. 
Artenvielfalt bedeutet aber auch Größenvielfalt. Nicht jeder mag Frags oder kleine Ableger (Nachzuchten). Auch hier ist es nur eine Frage der Zeit, bis wir ausschließlich auf Nachzuchten Stöcke (große Tiere) zurückgreifen können.

Für weitere Infos zum Thema Ableger und Nachhaltige Zucht nimm Kontakt zu uns auf.
Oder besuche uns im Laden, wir freuen uns auf Dich.
LG Norma und Enrico

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.