Cryptocentrus cinctus mit Alpheus randalli (Zitronen-Wächtergrundel mit Partnerkrebs)

ausverkauft
Cryptocentrus cinctus mit Alpheus randalli
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald das Tier wieder verfügbar ist.

45,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

Cryptocentrus cinctus - Zitronen-Wächtergrundel mit Alpheus randalli Partnerkrebs. Benötigen Kiesboden oder gröberen Sand zum bauen. Der randalli ist damit permanent beschäftigt, während die Grundel "Wache" hält. Sehr faszinierend, diese beiden zu beobachten. Wenn Du ein Paar dieser Grundeln mit dem Krebs möchtest, dann bestelle bitte eine Cintus Grundel extra dazu.

Haltungsinformationen "Cryptocentrus cinctus mit Alpheus randalli"

Futter: Flockenfutter, Frostfutter
giftig?: nein
Paarhaltung?: empfohlen
Schwierigkeitsgrad: mittel
Becken: ab 200L
zu erwartende Endgröße ca: 8cm
ReefSave: Ja
Temperatur: 24 bis 27°C
WYSIWYG: nein, Beispielfoto

... mehr Informationen über Cryptocentrus cinctus mit Alpheus randalli

Zuletzt angesehen